Geschichtlicher Bezug

Geschichte Europa_Tschechien

  • Historischer Kontext (Zeit Franz Kafkas)
  • Tschechien gab es damals noch gar nicht als eigenen Staat, es gehörte zu Österreich-Ungarn
  • 28.10.1918 Erster tschechischer Staat
  •  1864 tschechisch wird als Landessprache eingeführt
  • Kafkas Muttersprache war deutsch und er schrieb auf Deutsch

Belle Epoque
– Rivalitäten, des 1.Weltkriegs 1914-1918  

Deutschland,
Österreich-Ungarn,
Osmanisches Reich,
Bulgarien
Frankreich,
GB, Russland,
Italien, USA … und weitere
–> die Entente
  • Verbesserungen in verschiedenen Lebensbereichen, z.B. Medizin und Hygiene, Industrie, Elektrotechnik, Industrialisierung
  •  Zeit der „kleinen Angestellten, die nach viel-stündigen Arbeitstagen in die lichtarmen Hinterhofquartiere der schnell wachsenden Städte zurückkehrten“ (wie Gregor Samsa!)
  • Zeit des kulturellen Aufschwungs, Kunst und Kultur wird wichtiger
  • Nur wenige Menschen haben etwas von diesem Glanz und Glamour, auch Gregor Samsa ist nur „Zuschauer“ und hängt sich ein Bild einer glamourösen Frau (im Pelz) an seine Zimmerwand